Termine zur Jugendförderung des BRV im Oktober


Liebe Verantwortliche im Bezirk,

die ersten Termine zur Nachwuchssichtung finden gerade in den Pfingstferien statt (Rundmail ging schon vor längerer Zeit raus). Sicherlich haben sich eure Kinder und Jugendlichen über den Sommer hinweg gut entwickelt, so dass ihr den einen oder die andere für den Herbst melden könnt.

16.10.2022 Nachwuchssichtung in Nürnberg

Uhrzeit: voraussichtlich 09.30 bis 12.30 Uhr; inkl. Begrüßung und Informationsaustausch
Ort: Landesleistungszentrum/Bundesstützpunkt Radsport an der Eliteschule des Sports Nürnberg
Bertolt-Brecht-Schule; genauer Anfahrtsort wird noch bekannt gegeben
Anmeldeschluss ist der 03.10.2022

23.10.2022 Nachwuchssichtung in Oberhaching

Uhrzeit: voraussichtlich 10.00 bis 13.00 Uhr; inkl. Begrüßung und Informationsaustausch
Ort: Landessportschule des Bayerischen Landessportverbands Oberhaching
Im Loh 2, 82041 Oberhaching
Anmeldeschluss ist der 03.10.2022

Was ist jeweils mitzubringen?

  • Ausreichend Sportklamotten und -schuhe für Training in der Halle und im Freien
  • Getränk
  • Handtuch (zum Unterlegen auf Matten etc.)

Wie erfolgt die Anmeldung?

  • Per E-Mail an marco.goessmann-schmitt@brv-ev.de
  • E-Mail-Betreff: Nachwuchssichtung Ort Monat
  • Wichtige Angaben: Name, Jahrgang, Notfallkontakt der Eltern, wichtige Informationen zu
    gesundheitlichen Einschränkungen etc.
  • Kurzes Profil, welches die Sportler/innen selbst erstellen sollten, damit das Nachwuchsteam vorab
    schon einige Informationen zu den Teilnehmenden hat

 

  1. Dateiformat: Pdf, maximal eine Seite
  2. Foto
  3. Name, Jahrgang, Verein, Wohnort
  4. Warum betreibst du gerne Radsport?
  5. Seit wann betreibst du Radsport und wie oft machst du insgesamt Sport pro Woche (welche
    Sportarten)?
  6. Was wünscht du dir von der Nachwuchsförderung im Bayerischen Radsportverband?

Die Teilnahme an dieser Sichtung wird allen Sportler/innen empfohlen, die sich für die Förderung im
Landessichtungskader U15 2023 bewerben möchten. Um eine faire Nominierung gewährleisten zu können,
besteht somit neben den vier Angeboten seitens des Landesverbands auch die Erwartungshaltung an
mindestens einem Lehrgang teilgenommen zu haben. Es ist unerheblich zu welchem Zeitpunkt im Jahr die
Teilnahme erfolgt, weil wir nicht die absolute Leistung als Kriterium heranziehen, sondern einen
Gesamteindruck registrieren, der u.a. den Enthusiasmus, die Lernfähigkeit im Bezug zu den vorhandenen
motorischen Fähigkeiten und die Lernwilligkeit umfasst. Anmelden kann man sich indes für maximal zwei
Lehrgänge, damit wir ausreichend Kapazitäten für alle Interessierten bereitstellen können. Alle vier Termine
sind unabhängig vom Wohnort für alle Sportler/innen frei wählbar.
Sportler/innen des Jahrgangs 2008, die bislang nicht vom BRV im Kadersystem gefördert wurden, können sich
ebenso anmelden und somit zusätzlich für die Förderung im U17-Bereich empfehlen.